Buchungs-Hotline
+43 5256 600-0

Hotel Alpina 1964–2014 ...

Eine Reise durch über 50 Jahre Zeitgeschichte

Hotel Alpina 19641964

1964 eröffnete Karl-Heinz Platzer gemeinsam mit seiner Mutter Rosa Platzer eine Frühstückspension mit insgesamt 45 Betten.

Hotel Alpina 19661966

1966 erfolgte ein kleiner Um- und Zubau. (Hoteleingang, Restaurant, Halle)

Hotel Alpina 19711971

1971 Erweiterung auf 110 Betten. Der Zubau umfasste außerdem noch den großen Speisesaal, die Zirbenstube und eine großzügige Halle mit offenem Kamin.

Hotel Alpina 19771977

1977 Umbau des alten Gebäudetraktes.

Hotel Alpina 1983/841983/84

1983/84 wurde zusätzlich das Hotel Sonnberg übernommen, die Zimmer im Anschluss umgebaut und der Verbindungsgang Sonnberg/Alpina errichtet.

Hotel Alpina 19851985

1985 erweiterte die Familie Platzer das Hotel um ein Hallenbad und einen Saunabereich.

Hotel Alpina 19881988

1988 wurden 18 südseitig gelegene Zimmer im Hotel Alpina zu Juniorsuiten umbebaut und die Zimmer auf der Südseite des Sonnberg vergrößert und erneuert.

Hotel Alpina 19911991

1991 war ein ereignisreiches Jahr in der Hotelgeschichte. Über dem Hallenbad wurde eine neue Hotelhalle errichtet und der Bereich von Eingang und Rezeption umgebaut und neu gestaltet. Speisesaal und Zirbenstube wurden im Zuge des Umbaus vergrößert. Es entstanden neue Deluxe-Doppelzimmer der Kategorie D und C.

Hotel Alpina 19971997

1997 Um- und Zubau der Zimmer über dem Speisesaal. Es entstanden Wohneinheiten bis zu 167m².

Hotel Alpina 20002000

2000 erfolgte die Eröffnung des Mitarbeiterhauses. Der Saunabereich wurde vergrößert und ein neuer Panorama-Ruheraum errichtet.

Hotel Alpina 20012001

2001 Neubau der Alpina-Küche sowie Erweiterung und Neugestaltung der darüberliegenden Zimmer.

Hotel Alpina 20032003

2003 wurde der Hoteleingang verlegt und die Sonnenterrasse erweitert. Der Nichtraucher-Speisesaal wurde vergrößert und im Zuge dessen der Buffetraum im Speisesaal neu gestaltet.

Hotel Alpina 20072007

2007 erfolgte ein großer Zu- und Umbau. Der Wellnessbereich wurde erneuert, außerdem wurden eine großzügige Garage, ein neuer Fitnessraum, sowie ein Ski- und Schuhraum errichtet.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH
HOME : Hotel Alpina : Alpina-Geschichte
History